Shop    Glossar    Impressum

 

Newsletter    DE|EN

ARR® Zentrum für
Anatomisch Richtiges Reiten

Rittorpweg 57
47574 Goch
Deutschland
 
Telefon: +49 (0) 2823 97555 09
Fax: +49 (0) 2823 97555 10
Telefon (Mobil): +49 (0) 172 14 13 294
Telefon (Mobil): +49 (0) 172-211 73 13
E-Mail: info@arr.de

Volltextsuche

Kurstermin steht zur Verfügung

Freies Wochenende vom 04. bis zum 06. August 2017
bei Interesse gerne hier im Zentrum melden.

 

Erfreuliche Rückmeldung

weiter hier...

 

Zurück ins Leben - Erfahrungsbericht

hier lesen

 

ARR in der Reiter Revue

Unter dem Schlagwort «Die natürliche Schiefe sinnvoll abtrainieren» widmet diese Ausgabe der ReiterRevue der Arbeit des Zentrums für ARR spannende 6 Seiten!

mehr

 

Urheberrecht

Aus aktuellem Anlass weisen wir nochmal eindringlich darauf hin, dass der Begriff «Schiefen-Therapie®» urheberrechtlich geschützt ist. Die Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Zentrums für ARR gestattet. Jede Zuwiderhandlung kann rechtliche Konsequenzen haben.

 

ANATÓMIAILAG HELYES LOVAGLÁS

Hier der vierte Teil der Artikelserie über ARR im ungarischen Reitsportmagazin LOVAS ELET!

Artikel lesen

 

ARR IN DER DÄNISCHEN ZEITSCHRIFT RIDEHESTEN

Das renommierte dänische Pferdemagazin Ridehesten hat einen großen Artikel über die Trainingsmethode von ARR und das Aufbautraining des dänischen Warmblut-Hengstes White Talisman publiziert.

Artikel lesen

 

Info-Flyer

Der Flyer mit vielen Informationen rund um das Zentrum für Anatomisch Richtiges Reiten ARR.

Download Flyer (pdf)

 

zu Facebook

 

Besuchen Sie uns auf Youtube

 

 

Ein Tag im Zentrum für ARR

Ein Tag im Zentrum für ARR

 

06.00 Uhr: Gabriele Rachen-Schöneich auf dem ersten Rundgang des Tages durch die Stallgasse.
07:00 Uhr: Im Morgengrauen werden die Pferde in Gruppen auf die Weide gebracht.
07:00 Uhr: Im Morgengrauen werden die Pferde in Gruppen auf die Weide gebracht.
08:00 Uhr: Die Arbeit im Rundpaddock beginnt. Gabriele Rachen-Schöneich longiert das erste Pferd.
09:00 Uhr: Die Tierärztin ist da! Frau Küppers im Gespräch mit Gabriele Rachen-Schöneich.
10:00: Ein Röntgentermin: Die Pferdebesitzerin ist hautnah dabei, wenn ihr Pferd von Tierarzt Bastiaan Thijs untersucht wird.
10:30 Uhr: Die Resultate werden mit Gabriele Rachen-Schöneich besprochen.
11:00 Uhr: Gerd Lamberty ist da! Der Hufschmied arbeitet schon seit vielen Jahren für Klaus und  Gabriele Rachen-Schöneich.
11:00 Uhr: Gerd Lamberty ist da! Der Hufschmied arbeitet schon seit vielen Jahren für Klaus und Gabriele Rachen-Schöneich.
11:30 Uhr: Reitunterricht bei Gabriele Rachen-Schöneich.
13:30 Uhr: Coaching außerhalb des Zirkels: Gabriele Rachen-Schöneich führt eine Kundin in die Longenarbeit ein.
14:00 Uhr: Ein Analyse-Pferd ist eingetroffen. Das Ehepaar Schöneich beurteilt des Pferd zuerst im Stand und anschließend in der Bewegung.
15:00 Uhr: Gabriele Rachen-Schöneich erteilt Sitzunterricht.
15:30 Uhr: Der LKW fährt auf den Hof, die Neuankömmlinge treffen ein...
... sie stehen teilweise noch auf wackeligen Beinen.
16:30 Uhr: Der Sattler Christoph Hubertus überprüft die Sättel der Ausbildungspferde.
17:00 Uhr: Eine entspannte Runde auf der Rennbahn; Ausbildungspferde brauchen Abwechslung.